Datum und Uhrzeit
05.10.2021
19:30 ‐ 21:00

Wir laden gemein­sam mit der Baye­ri­schen Sport­ju­gend Regens­burg zum Semi­nar Zuschüs­se und Finan­zen in der Jugend- und Verbands­ar­beit.

Themen sind unter ande­rem:

  • Zuschuss­an­trä­ge an den Stadt­ju­gend­ring – Grund­för­de­rung, Frei­zeit­maß­nah­men, Grup­pen­lei­ter­aus- und ‑fort­bil­dung, Öffent­lich­keits­ar­beit und Veran­stal­tun­gen, „Tole­ranz und Demo­kra­tie in Regens­burg“
  • Inter­na­tio­na­le Jugend­be­geg­nun­gen – Zuschüs­se für sport­li­che und verband­li­che Jugend­ar­beit der Stadt
  • Julei­ca – Antrags­stel­lung und Möglich­kei­ten
  • Kurze Über­sicht über weite­re Zuschuss­mög­lich­kei­ten, insbe­son­de­re des Bundes, des Landes, des Bezirks- und des Kreis­ju­gend­rings (auf Anfra­ge) und der Stadt

Dazu wird es ausrei­chend Platz für Diskus­sio­nen und Fragen geben.

Gelei­tet wird das Semi­nar von Detlef Stau­de, stell­ver­tre­ten­der Vorsit­zen­der des Stadt­ju­gend­rings, Vorsit­zen­der der BSJ-Regens­burg, Vereins­ma­na­ger – A – des BLSV.

Es entste­hen keine Kosten. Das Semi­nar kann für die Verlän­ge­rung oder den Erhalt der Julei­ca ange­rech­net werden.

Um Anmel­dung wird bis zum 30. Septem­ber über unten stehen­des Anmel­de­for­mu­lar gebe­ten.

Buchun­gen

mich
meinen Sohn
meine Toch­ter