Juni

11.06.2020
19:15 ‐ 20:15
How-to Zoom

In diesem Webi­nar wollen wir euch gemein­sam mit der Sport­ju­gend die Funk­ti­ons­wei­se von Zoom näher brin­gen, wie ihr erfolg­reich Webi­na­re orga­ni­siert und veran­stal­tet.

Das Webi­nar wird Detlef Stau­de geben und auch für alle Fragen zur Verfü­gung stehen.

Zur Anmel­dung bitte eine Email schrei­ben an anmeldung@jugend-regensburg.de mit folgen­den Infor­ma­tio­nen:

Name, Tele­fon­num­mer, Mail­adres­se, Verein/Verband, ggf. Schu­le.

 

Wir freu­en uns auf euch!

19.06.2020
13:30 ‐ 15:30
Jugend­ma­ga­zin Entweder/Oder

Für unser Jugend­ma­ga­zin suchen wir krea­ti­ve Schrei­ber­lin­ge, die Lust haben an unse­rer dies­jäh­ri­gen Ausga­be mitzu­ar­bei­ten.

Dieses Jahr möch­ten wir uns mit dem Thema Utopia ausein­an­der­set­zen und sind gespannt auf Ideen, Wünsche und Vorstel­lun­gen eurer Zukunft.

Unter ande­rem wollen wir uns mit folgen­den Inhal­ten ausein­an­der­set­zen:

A. Mensch und Gesell­schaft: Wie wollen wir zusam­men­le­ben?
B. Mensch und Natur: Wie wird unser Umgang mit der Natur sein?
C. Mensch und Tech­nik: Wie wird sich unser Leben durch Tech­nik verän­dern?

Du könn­test dir vorstel­len einen Arti­kel zu schrei­ben? Und darin von deinen Ideen, Wünschen und Vorstel­lun­gen deiner Zukunft zu berich­ten?

Dann melde dich gerne für unser erstes Online­tref­fen an:

Wann: Frei­tag 19 Juni; 13:30 (maxi­mal 2h)

Per E‑Mail: anmeldung@jugend-regensburg

Bitte ange­ben: Name, Alter, Schu­le, Email­adres­se für die weite­re Kommu­ni­ka­ti­on, gerne erste Themen­ideen für einen Arti­kel

Hier bespre­chen wir die Themen­ver­ga­be, suchen Frage­stel­lun­gen für deinen persön­li­chen Arti­kel und bespre­chen Möglich­kei­ten, wie dieser umge­setzt werden kann. Natür­lich kannst du gerne eige­ne Ideen einbrin­gen.

In einem weite­ren Online­tref­fen wollen wir uns genau­er anschau­en, wie Inter­views geführt werden. Auf welche Dinge soll­te geach­tet werden? Zudem wird es einen klei­nen Input zum Thema Layout geben.

Wann: Frei­tag 26 Juni; die Uhrzeit wird noch bekannt gege­ben

Die im Semi­nar vermit­tel­ten Inhal­te wenden wir dann im Folgen­den prak­tisch an. Hier­zu werden wir 2–3 weite­re Online-Tref­fen orga­ni­sie­ren (Termi­ne werden noch bekannt gege­ben). Hier­zu laden wir Inter­view­part­ner ein. Ange­dacht ist ein Inter­view mit einer Regens­burg Poli­ti­ke­rin, einem DDR-Zeit­zeu­gen, sowie einem Fach­re­fe­ren­ten zum Thema Umwelt und Ener­gie. Die jewei­li­gen Inter­view­fra­gen erar­bei­ten wir gemein­sam im Vorfeld.

Den Link zu den Online­tref­fen lassen wir dir nach deiner Anmel­dung per Email zukom­men. Bitte über­prü­fe regel­mä­ßig dein Email­post­fach. Mitma­chen können Jugend­li­che zwischen 14 und 18 Jahren
Zur Einstim­mung in das Thema Utopia star­ten wir ab Montag den 25. Mai mit einer Themen­wo­che auf Insta­gram (@stadtjugend) und Face­book (/stadtjugend). Die Inhal­te sollen als Anre­gung und Idee für die Themen im Jugend­ma­ga­zin dienen. Klick mal rein!

Juli

16.07.2020
8:00 ‐ 12:30
Wir machen eine Schü­ler­zei­tung
Geschäfts­stel­le des Stadt­ju­gend­ring, Regens­burg

Deine Klas­se, Schu­le oder Jugend­grup­pe möch­te eine Schü­ler- oder Jugend­zei­tung veröf­fent­li­chen und Du möch­test daran mitar­bei­ten?

Im Grund­kurs erläu­tern wir alle wich­ti­gen Schrit­te von der Idee bis zur Erstel­lung. Zudem bekommst Du prak­ti­sche Tipps zum Foto­gra­fie­ren und zur Bild­be­ar­bei­tung.

Ablauf:

  • 08:00 bis 08:30 Uhr
    • Anrei­se – zur Begrü­ßung stehen Geträn­ke und Gebäck bereit
  • 08:30 bis 09:30 Uhr
    • Grund­sätz­li­che Vorüber­le­gun­gen (Seiten­zahl, Format, Titel­sei­te, Aufla­ge, Druck, Kosten, Redak­ti­ons­team, Recht­li­ches – Impres­sum, Copy­right …)
  • 09:30 bis 11:00 Uhr
    • Inhal­te, Themen, Texte – Grund­la­gen zum Verfas­sen einer Einla­dung zu einer Veran­stal­tung, eines Berich­tes, einer Repor­ta­ge (W‑Fragen)
      Inter­views vorbe­rei­ten – führen – schrei­ben
  • 11:00 bis 12:00 Uhr
    • Gestal­tung und Layout von Seiten auf dem PC / Laptop
      (Fotos, Texte, Grafi­ken)
  • 12:00 bis 12:30 Uhr
    • Frage­run­de zum Schluss, Sons­ti­ges, Wie geht es weiter?
      Gemein­sa­mer Imbiss

Refe­ren­ten:

Phil­ipp Seitz, Vorsit­zen­der des StJR

Detlef Stau­de, stell­ver­tre­ten­der Vorsit­zen­der des StJR

Korbi­ni­an Schütz, Sport­ju­gend Regens­burg im BLSV

Kosten

Es entste­hen keine Kosten. Fahrt­kos­ten können nicht erstat­tet werden. Für Geträn­ke und Verpfle­gung ist gesorgt.

Teil­neh­mer Bis zu 20 inter­es­sier­te Schü­ler _innen/ Jugend­li­che ab 14 Jahre

Okto­ber

06.10.2020
19:30 ‐ 21:00
Ohne Moos nichts los! — Finan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten in der Jugend­ar­beit
Geschäfts­stel­le des Stadt­ju­gend­ring, Regens­burg

Einge­la­den sind inter­es­sier­te Mitarbeiter_innen in der Jugend­ar­beit ab 15 Jahre, insbe­son­de­re Jugendkassierer_innen!

Inhal­te:

  • Zuschuss­an­trä­ge an den Stadt­ju­gend­ring – Grund­för­de­rung, Frei­zeit­maß­nah­men, Grup­pen­lei­ter­aus- und ‑fort­bil­dung, Öffent­lich­keits­ar­beit und Veran­stal­tun­gen, „Tole­ranz und Demo­kra­tie in Regens­burg“
  • Inter­na­tio­na­le Jugend­be­geg­nun­gen – Zuschüs­se für sport­li­che und verband­li­che Jugend­ar­beit der Stadt
  • Julei­ca – Antrags­stel­lung und Möglich­kei­ten
  • Kurze Über­sicht über weite­re Zuschuss­mög­lich­kei­ten, insbe­son­de­re des Bundes, des Landes, des Bezirks- und des Kreis­ju­gend­rings (auf Anfra­ge) und der Stadt
    Diskus­si­on – Sons­ti­ges

Leitung:

Detlef Stau­de, stell­ver­tre­ten­der Vorsit­zen­der des Stadt­ju­gend­rings, Vorsit­zen­der der BSJ-Regens­burg, Vereins­ma­na­ger – A – des BLSV

Kosten:

Es entste­hen keine Kosten. Fahrt­kos­ten können nicht erstat­tet werden. Während des Semi­nars gibt es klei­ne snacks für alle Teilnehmer_innen. Tagungs­ge­trän­ke stehen zur Verfü­gung.