„Stadtjugendring-Preis“ 2018 für Toleranz und Demokratie

Der Stadtjugendring Regensburg schreibt den „Stadtjugendring Preis“ für Toleranz und Demokratie im Jahr 2018 aus. Die Preise sind mit insgesamt 1100 Euro dotiert. Der Preis wird an eine Initiative, Schulklasse, Jugendgruppe, Einzelperson, Verein oder einem Verband mit Sitz im Stadtgebiet Regensburg verliehen, die sich wirksam und aktiv gegen jede Form der Diskriminierung und/oder sich für eine gewaltfreie, tolerante und demokratische Gesellschaft einsetzt. Auch Projekte, welche die demokratische Willensbildung fördern oder sich für politische Bildung stark machen, können eingereicht werden. Die hauptverantwortlichen AkteurInnen sollten das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Preis soll einen Beitrag dazu leisten, dass unsere Stadt auch in Zukunft offen und bunt bleibt.

Zielgruppe/TeilnehmerInnen:
Jugendliche, Jugendgruppen, Initiativen, Organisationen, Einzelpersonen, Verbände, Vereine und Schulklassen aus dem Stadtgebiet Regensburg >>> Teilnahmeformular

Inhalte:

  • Aktionen zur Integration von Minderheiten und Geflüchteten
  • Aktionen zu Toleranz, Respekt, Gewaltfreiheit und Demokratie
  • Aktionen, zur Sensibilisierung für politische Teilhabe
  • Aktionen zur Förderung von politischer Bildung

Was kann eingereicht werden:
Ein konkretes Projekt oder längerfristige Aktionen und Aktivitäten sowie Veranstaltungen mit oben genannten Inhalten. Die Projekte können im Zeitraum vom 01.01.2018 bis 19.11.2018 durchgeführt worden sein.

Weitere Informationen zum Projekt:
Der erste Preis ist mit 500 Euro, der zweite Preis mit 350 Euro und der dritte Preis mit 250 Euro dotiert.

Gefördert wird der „Stadtjugendring Preis“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Der Rechtsweg ist grundsätzlich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die besonderen Bestimmungen auf dem Teilnahmeformular.

Einsendeschluss ist der 19. November 2018. Das Teilnahmeformular, sowie alle weiteren Unterlagen sind per Post an den Stadtjugendring Regensburg, Ditthornstraße 2, 93055 Regensburg, zu senden. Zusätzlich bitten wir darum diese als Email (Word-Datei) an stjr@jugend-regensburg.de zu senden mit dem Betreff: Stadtjugendring Preis.

Die drei Preisträger werden schriftlich benachrichtigt. Sodann erhalten Sie auch Informationen zu Ort und Zeit der Preisverleihung.