Filmvorführung „Alter Junge“ mit anschließender Diskussion zum Thema „Einsamkeit“ – gemeinsam mit dem Jungregisseur Lars Smekal

-Angebot für Schulklassen und Jugendgruppen-

 

Inhalte des Films:

Der Film „Alter Junge“ greift in seiner Umsetzung die Thematik „Einsamkeit im Alter“, sowie generationsübergreifende Konflikte auf und rückt diese ins Zentrum. Betont werden die Gemeinsamkeiten zwischen Jung und Alt. Der Film selbst ist als Drei-Generationenprojekt entstanden. So waren SchülerInnen, StudentInnen und Senioren am Dreh beteiligt. >>> Ausschreibung

Zielsetzung der Veranstaltung:

Die Veranstaltungen sollen einen Beitrag zur Verständigung zwischen Generationen leisten Die SchülerInnen werden durch den Film behutsam an die Thematik „Einsamkeit im Alter“ herangeführt und kommen über die Inhalte des Films miteinander ins Gespräch. Der Regisseur Lars Smekal, sowie beteiligte SchauspielerInnen werden die Diskussion leiten und können auch direkt Fragen zum Film beantworten.

Die Veranstaltung soll Kinder und Jugendlichen motivieren, selbst aktiv zu werden – sei es in der eigenen Familie oder in sozialen Einrichtungen – sowie ein neues Verständnis für die älteren Generationen und ihre eigene Rolle in der Gesellschaft bekommen.

Rahmenbedingungen:

Es könnten eine oder mehrere Vorstellungen gezeigt werden. Ideal wäre eine maximale Gruppengröße von bis zu 25 Personen. Kleinere Gruppengrößen sind natürlich jederzeit möglich. Pro Filmvorführung ist ein Unkostenbeitrag von 50 Euro zu entrichten.

Anmeldungen oder weitere Fragen:

Falls sie weitere Fragen haben oder mehr Informationen zum Film oder zum Ablauf der Diskussionsrunde wünschen, schreiben Sie gerne eine Nachricht an die Produktionsassistentin des Films Hanna Brune. Die Anmeldung, sowie der gewünschte Vorstellungstermin senden Sie bitte ebenfalls direkt an: hanna.brune@web.de

Einblicke in den Film:

Um einen kleinen Eindruck vom Film zu erhalten, hier ein Link zu einem Fernsehinterviews (ARD, SWR) mit Lars Smekal im Morgenmagazin der ARD über seinen neuen Film „Alter Junge“ und das Thema Einsamkeit: http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/smekal2_3003nl_8000-100.html

 

 

Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben.